Willkommen auf meiner Homepage!

Hallo Freunde der Focke Wulf 190 und alle die, die sich noch nicht entscheiden können, ob sie diesem Flugzeugtyp ihre Liebe und Begeisterung schenken sollen. Ich meiner seits habe mich für dieses Flugzeug entschieden. Vielleicht auch deshalb weil ich als Jugendlicher bei einer Ausgrabung

dabei sein durfte. Na ja stimmt nicht ganz. Wir haben damals angefangen nach einem Flugzeug zu graben und wußten nicht um was für einen Typ es sich handelt. Natürlich alles illegal. Und als die Polizei kam sah man uns nur noch über die Felder rennen.

Ich kann mich noch daran erinnern, das es stark nach ranzigem Fett und anderen Betriebsstoffen roch. Auch das ich von dem Piloten den Oberschenkelknochen und die Strümpfe sah und in der Hand hielt.

Einem Freund von mir der an der Unglücksstelle einen Tag zuvor gegraben hatte und einige Ausrüstungsteile der Maschine mitnahm, bekam wenig später Besuch von der Polizei und er war

seine Beutestücke wieder los. Ich habe erst 30 Jahre später erfahren das der Polizist der die Fundstücke und der dem Piloten die Jacke geöffnet hat um an die Papiere zu gelangen mein Onkel war. Seit jener Zeit bin ich so glaube ich der Fw 190 verfallen.

Nach meiner Ausbildung als Einzelhandelskaufmann bei der Firma Carl-Wilhem-Meyer bin ich zur Luftwaffe gegangen, der ich heute noch angehöre. Zur Zeit versehe ich meinen Dienst beim Materiallager in Weener und bekleide den Dienstgrad Oberstabsfeldwebel. Ich hoffe mit dieser Seite euch ein wenig bei Seite zustehen, wenn Ihr euch nicht entscheiden könnt Fw 190 oder Me 109. Wenn Ihr Fragen habt scheut euch nicht diese zu stellen.

 

Gruß aus Oldenburg

Harald